Susanne Brand-Seidel Atelier-Punctum

Schmuck-Kunst & Fotografie

MEIN SCHMUCK

Meine Schmuckstücke entwerfe und fertige ich stets nach dem Motto „…weniger ist mehr…“ Ich liebe es, Formen stark zu reduzieren, auf den Punkt – das Wesentliche zu bringen.

oznorCO
Created with GIMP

Eine ganz besondere Vorliebe hat sich im Laufe der Jahre meiner Arbeit als Schmuckkünstlerin entwickelt: Das Oval.
Ob im Ohrschmuck, bei Ringen oder im Halsschmuck, immer wieder lege ich den Fokus auf diese Form.

Einen dreidimensionalen, ovalen Körper aus grob mattiertem Silber scheinbar schweben zu lassen…

Leichtigkeit zu kreieren – durch die absolute Reduziertheit. Nicht laut und grell, sondern unaufdringlich ästhetisch, klar und präsent.
So ist mein Schmuck.

Eine weitere Vorliebe entdeckte ich in der Verarbeitung von edlem Silber in meinen Schmuck.
Diesem Metall lebhafte, spannungsreiche optische Reize zu verleihen – durch matte Oberflächen, teils zart strichmatt, oft jedoch grob und scheinbar unstrukturiert.
Davon lebt mein Schmuck.

Created with GIMP

Individualität und Einzigartigkeit inspirieren mich seit jeher. Daher fertige ich ausschließlich exklusive Einzelstücke an, welche die Trägerin/ der Träger nirgendwo ein zweites Mal entdecken wird.

Created with GIMP

Neben der Anfertigung von zeitgenössischem Unikat-Schmuck beschäftige ich mich intensiv mit Schmuck-Kunst, auch Autorenschmuck genannt.
Dieser ermöglicht es mir, fernab vom klassischen Goldschmiedehandwerk, inspiriert durch andere Kunstbereiche wie etwa Malerei und Bildhauerei meine ganz persönlichen Gefühle und Positionen zu bestimmten gesellschaftlichen oder politischen Themen künstlerisch auszudrücken.

© 2020 Susanne Brand-Seidel Atelier-Punctum

Thema von Helmut Seidel M.A. - abgeleitet von Hitchcock